reflections

mit nasser Hose

Gestern habe ich mal wieder einen gemeinen Auftrag von einem Online-Chatpatner bekommen. Ich musste auf der Arbeit schon anfangen regelmäßig zu trinken so dass ich für den Heimweg gut gefüllt war - und dass sollte dann nicht so bleiben.Musste kurz vor dem gehen noch mal 2 Glas Wasser trinken und nach Hause gehen.Da ich nicht mehr mit dem Bus fahren kann muss ich jetzt immer zu Fuß gehen oder mit dem Rad fahren, gestern war ich zu Fuß unterwegs und musste auch so wieder zurück. Durch den langen Weg wurde der Druck in mir unerträglich und ich hatte Schmerzen, musste sogar ein paar mal stehenbleiben... und irgendwann ging es dann doch nicht mehr und ein paar Tropfen kamen raus... und dann wohl auch noch ein paar mehr, auf alle Fälle stand ich auf einmal mit nasser Hose da.Zu allem Überfluss hatte ich auch noch eine rote Leggings und nur ein nicht ganz so langes Shirt an. Aber das peinlichste kam dann noch, bis zu Hause ging soweit alles gut, aber im Hausflur hat der Sohn eines Nachbarn mich mit eingepisster Hose gesehen.Peinlich, Peinlich

intime-annika am 23.8.16 08:23

Letzte Einträge: Fußfessel

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung